Baumwoll-Papiere

Handgeschöpfte Baumwollpapiere werden aus den Fasern der Baumwollpflanze, aus Textilfasern von Baumwollprodukten (Hadern) oder aus einer Mischung von Baumwoll- und Hadernfasern hergestellt. Nur reinweiße Bögen werden aus 100 % neuer Baumwollfaser gefertigt.

Durch Zugabe von Blüten und Blättern in den Faserbrei ergeben sich besondere Strukturen und Eigenschaften. Baumwollpapiere lassen sich hervorragend bedrucken, prägen und färben.

Baumwollfasern sind reine Zellulosefasern und kürzer als die stärkern Hadernfasern. Daraus hergestellt Papiere zeichnen sich aus durch eine hohe Strapazierfähigkeit und eine gute Altersbeständigkeit (archivgeeignet). Baumwollpapiere sind alkalibeständig, saugfähig und sehr reißfest.   

Es werden alle 29 Ergebnisse angezeigt