Seidenpapiere

Seide ist ein tierischer Faserstoff und wird aus den Kokons der Seidenraupe in China, Japan und Indien gewonnen.

Seidenpapiere sind sehr dünne Papiere und bestehen meist aus einer Mischung aus Seiden- und Baumwollfasern. Papiere aus reiner Seide sind extrem weich und empfindlich. Die mitverarbeiteten Baumwollfasern machen die Papiere stabiler.

Seidenpapiere haben einen natürlichen Glanz. Sie sind lichtempfindlich und nicht reißfest.

Seidenpapiere werden häufig bedruckt bzw. mit Flocken- oder Golddruck veredelt. Sie eignen sich für Collagen, Kunst- und Dekorationsobjekte oder sind hinter Glas einfach schön anzusehen.

Es werden alle 7 Ergebnisse angezeigt